14 Ein unscheinbarer Schatz

Al Mundy findet sich hinter dem Eisernen Vorhang im Kalten Krieg wieder, um ein streng geheimes Dokument zu stehlen.

 Die Handlung findet in einem Museum statt, in dem nicht viel passiert. Das Ziel von Mundys Mission wird erst gegen Ende enthüllt und ist eher enttäuschend. Kaum Humor, schwache Spannung.

 

Nr.
(ges.)
14
Nr.
(St.)
14
Deutscher TitelEin unscheinbarer Schatz
Original­titel"Locked in the Cradle of the Keep"
RegieLeonard Horn
DrehbuchDick Nelson
Erstaus­strahlung USA16.04.1968
Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung (D)05.10.1989
Gaststars

 

Mit der Serie Ihr Auftritt, Al Mundy (It Takes a Thief) konnte Robert Wagner  einen durchschlagenden Erfolg verzeichnen. Hier spielte er einen charmanten Auftragsdieb, der es ablehnt, aus Berufsehre eine Waffe zu tragen. . Ab 1975 verkörperte Wagner an der Seite seines engen Freundes Eddie Albert die Rolle des „Pete T. Ryan“ in der Krimiserie Die Zwei mit dem Dreh, welche bis 1978 produziert wurde. In der Fernsehserie Hart aber herzlich, in der an seiner Seite Stefanie Powers und Lionel Stander agierten, spielte er zwischen 1979 und 1984 die Rolle des weltmännischen Multimillionärs Jonathan Hart, der mit seiner Frau regelmäßig in Kriminalfälle verwickelt wird.


Bild: Robert Wagner (1969) Von ABC Television - eBay itemphoto frontphoto back, Gemeinfrei, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=17192923

 

 Der Text ist unter der Lizenz „Creative Commons Attribution/Share Alike“ verfügbar; Quelle: Wikipedia